Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot. Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher fühlen. Hier erfahren Sie, welche Daten während Ihres Besuches auf dieser Webseite erfasst und wie diese genutzt werden.

Hinweis: Die folgende Datenschutzerklärung gilt nicht für das ARD-Hauptstadt-Blog. Die entsprechenden Angaben für dieses Angebot finden Sie hier.


1. Datenerhebung und Datenprotokollierung

Jeder Zugriff auf unsere Webseiten und jeder Abruf von Dateien wird für Sicherungs- und statistische Zwecke (Näheres unter Ziffer 4) protokolliert: Ihre IP-Adresse, Browserkennung und Domain, der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge sowie der erfolgreiche Abruf werden in Protokolldateien (Logfiles) festgehalten. Diese Daten haben keinen direkten Personenbezug und dienen ausschließlich internen Zwecken.

Die Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die technische Administration der Webseiten und anonyme statistische Erhebungen ermöglichen eine Auswertung der Zugriffe auf das Angebot von www.ard-hauptstadtstudio.de und werden zur Optimierung der Internetpräsenz herangezogen. Außerdem dient die Speicherung der Zugriffe der Gewährleistung von Stabilität und Betriebssicherheit des Systems und ermöglicht es, die Webseite gegen eventuelle Angriffe von außen zu schützen.

Wir behalten uns das Recht vor, im Falle von schweren Verstößen gegen unsere Nutzungs­bestimmungen und unzulässigen Zugriffen bzw. Zugriffsversuchen auf unsere Server unter Zuhilfenahme einzelner Datensätze eine Herleitung zu personenbezogenen Daten zu veranlassen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die zur Bereitstellung der Website erhobenen Daten am Ende der jeweiligen Sitzung der Fall; im Rahmen der Speicherung der Daten in Logfiles nach spätestens sieben Tagen. Eine darüber hinausgehende Speicherung bei unseren technischen Dienstleistern unter anderem zu statistischen Zwecken ist möglich. In diesem Fall wird die IP-Adresse gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Endgeräts nicht mehr möglich ist.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und deren Speicherung in Logfiles ist für den Betrieb des Angebots zwingend erforderlich, sodass seitens der Nutzenden keine Widerspruchsmöglichkeit besteht.

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten, wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erhoben. Bei Teilangeboten wie unserem Veranstaltungs-Newsletter sind die genannten Daten zur Nutzung erforderlich. Diese Daten werden ausschließlich zweckgebunden erhoben, genutzt und verarbeitet und keinesfalls an Dritte weitergegeben oder verkauft. Bei Beendigung des Teilangebots werden alle personenbezogenen Daten gelöscht.

Sie können die Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten bei den Teilangeboten jederzeit widerrufen, wenn Sie diese Angebote nicht mehr in Anspruch nehmen möchten. Dazu wenden Sie sich bitte an die unter Kontakt aufgeführten Adressen.

Sicherheitshinweis

Wir setzen alles daran, Ihre personenbezogenen Daten durch Einsatz geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation mittels E-Mail die Datensicherheit im Internet nicht gewährleistet werden kann und wir bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Vertraulichkeit von E-Mails

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Auf andere Zwecke würden wir ausdrücklich hinweisen und hierfür Ihre Einwilligung erbitten. Programmanfragen leiten wir gegebenenfalls an die Redaktionen der zuständigen Landesrundfunkanstalten oder Gemeinschaftseinrichtungen der ARD weiter.

3. Soziale Netzwerke und andere Anbieter

Das ARD-Hauptstadtstudio ist mit eigenen Seiten auf den Social-Media-Plattformen Facebook, Twitter und YouTube aktiv. Die Erhebung und Verarbeitung von Nutzerdaten durch den jeweiligen Plattformbetreiber liegt dabei außerhalb unserer Verantwortung. Bitte beachten Sie, dass die Datenschutzrichtlinien der Plattformen derzeit nicht den Standards der ARD entsprechen. Aus diesem Grund verzichten wir auf unserer Webseite auf die Einbindung von Social Plugins.

4. Einsatz von Cookies und Messverfahren

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einem Webserver an Ihren Browser übermittelt und von diesem bei jedem Zugriff auf eine neue Webseite mitgeschickt wird.

Funktionale Cookies

Diese Webseite setzt sog. funktionale Cookies aus technischen Gründen ein, um Ihnen einen komfortablen Zugriff auf das Angebot zu ermöglichen. Eine Nutzung unserer Angebote ist im Regelfall auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Dann können Sie selbst entscheiden, ob dieser Cookie akzeptiert werden soll oder nicht.

Statistik-Cookies

Zur Ermittlung von statistischen Daten setzt unsere Webseite, wie auch die anderen Gemeinschaftseinrichtungen und Landesrundfunkanstalten der ARD, so genannte Zählpixel ein, die Daten in anonymisierter Form zu Optimierungs- und Studienzwecken sammeln und speichern. Diese Messung wurde unter Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Die Webseite www.ard-hauptstadtstudio.de nutzt Technologien der Firma comScore (http://www.comscore.com) und das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZMnG) der Firma Infonline (https://www.infonline.de). Die SZMnG-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen entweder einen Cookie mit der Kennung "ivwbox.de" oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert, sondern nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Sie haben die Möglichkeit, der anonymen Erfassung Ihrer Nutzungsvorgänge zu widersprechen: bei comScore unter http://sitestat.com/privacy/index.php?lang=de_DE und bei INFOnline unter http://optout.ioam.de. Außerdem können Sie den entsprechenden Cookie deaktivieren.

5. Ihre Rechte (Widerruf, Berichtigung und Löschung)

Ihre Daten werden nur für den jeweiligen Zweck eingesetzt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten. Ein entsprechendes Begehren ist über die auf dieser Website genannten Kontaktdaten möglich. Im Fall eines Widerrufs ist jedoch ggf. eine personalisierte Nutzung des Angebotes nicht möglich.

6. Auskunftsrecht und Beschwerden

Sie haben weiter das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten (Name, Anschrift etc.) von Ihnen bei uns  gespeichert sind. Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Datenschutz auf dieser Webseite haben, wenden Sie sich bitte schriftlich an die Datenschutzbeauftragte des Rundfunk Berlin-Brandenburg, die Sie via dieser Kontaktdaten erreichen. Den Internetauftritt der Datenschutzbeauftragten finden Sie hier.

© ARD-Hauptstadtstudio Berlin