Iris Marx

Dr. Iris Marx

Sender

Rundfunk Berlin-Brandenburg

Fachgebiete

CDU / CSU, Linkspartei, Arbeit und Soziales (Gewerkschaften), Digitales (Ltg.), Ernährung u. Landwirtschaft (stellv. Ltg.), Familie (Ltg.), Inneres/Extremismus/Terrorismus/Bau, Justiz und Verbraucherschutz

Beruflicher Abschluss

2. Juristisches Staatsexamen / Rechtsanwältin

1. und 2. Juristisches Staatsexamen, NRW
2006-2007 Axel-Springer-Journalistenschule
2008-2010 Autorin Recht und Justiz, ZDF
2008-2016 Autorin für "Kontraste" und "Klartext", ARD/rbb
2012 Pressepreis des Deutschen Anwaltvereins zum Thema "ACTA, oder der Untergang des Internetlandes?"
2012 AMICO Preis des rbb für "Gehört auch für Gauck der Islam zu Deutschland?"
2014-1018 Reporterin bei ARD aktuell und Landespolitische Korrespondentin beim rbb
seit Mai 2018 Fernsehkorrespondentin im ARD-Hauptstadtstudio

Was war der spannendste Moment in Ihrem bisherigen Berufsleben?

Ein Road-Trip durch Afghanistan 2007 mit der Bundeswehr und dem Auswärtigen Amt. Eine Dramödie in mehreren Akten.



Iris Marx im Programm

Archivbeitrag aus den vergangenen 12 Monaten

Iris Marx | tagesschau24 11:00 Uhr | 13.12.2018 | 12:43 Uhr | Länge: 4'16" Iris Marx, ARD Berlin, über den Kompromiss zu Paragraf 219a

Download der Videodatei Format Qualität / Auflösung
z.B. abspielbar mit Quicktime oder VLC MP4 (h264) klein mittel groß

ARD Hauptstadtstudio Blog

Unsere Angebote bei Facebook, YouTube und Twitter
© ARD-Hauptstadtstudio Berlin