Nina Barth

Nina Barth

Sender

Südwestrundfunk

Fachgebiete

Gesundheit/Pflege, Entwicklungspolitik, Inneres/Sicherheit/Justiz, GRÜNE, CDU/CSU

Beruflicher Abschluss

Studium Amerikanistik und Erziehungswissenschaft an der Uni Heidelberg, Abschluss Magister Artium

Nachrichtenredakteurin bei einem Regionalsender in Karlsruhe
Leitung der Nachrichtenredaktion bei Antenne Thüringen
Nachrichtenredakteurin und Interview-Reporterin in der Fußball-Bundesliga bei Radio Bremen
Reporterin, Redakteurin und Moderatorin beim SWR Hörfunk, zuletzt Moderatorin der aktuellen Sendungen bei SWR4 BW
Vertretungen als Auslandskorrespondentin, u. a. im ARD-Studio Südafrika
seit Februar 2017 im ARD-Hauptstadtstudio

Was sehen Sie als  die größte Herausforderung im politischen Journalismus?

Auch komplizierte Sachverhalte verständlich zu machen und einzuordnen und in Zeiten von "Fake News" und „Lügenpresse“ glaubhaft zu sein.



Nina Barth im Programm

Archivbeitrag aus den vergangenen 12 Monaten

Nina Barth | Südwestrundfunk | 09.03.2017 | 17:22 Uhr | Länge: 2'41" Katastrophale Bedingungen für Kinder in Syrien - Unicef warnt

Weitere Meldungen

Unsere Angebote bei Facebook, YouTube und Twitter
© ARD-Hauptstadtstudio Berlin